..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Anmeldung

Das hochschuldidaktische Veranstaltungsprogramm der Universität Siegen ist für die Zielgruppen der Professorinnen und Professoren, des wissenschaftlichen Nachwuchs und der Lehrbeauftragten ausgelegt.

 

Teilnahme

Die Veranstaltungen sind in der Regel für jeweils 8 bis max. 16 Teilnehmende ausgelegt, Vorrang haben die Lehrenden der Universität Siegen, dann die Lehrenden der Mitgliedshochschulen im Netzwerk NRW, sollten dann noch Plätze vakant sein, so stehen diese Lehrenden anderer Hochschulen offen.

Bei einem möglichen Rücktritt bitten wir Sie darum, uns umgehend in Kenntnis zu setzen. 

 

Warte- bzw. Interessentenliste

Die Belegung der jeweiligen Workshops erfolgt nach zeitlichem Eingang der schriftlichen Anmeldung. Ist das zur Verfügung stehende Platzkontingent ausgebucht, so werden Interessierte auf eine Warteliste aufgenommen. Sagt ein/e Teilnehmer/in die Teilnahme ab, so wird der Warteliste entlang der nun freie Platz angeboten. Wird eine stark nachgefragte Veranstaltung ein weiteres Mal angeboten, so werden zunächst die Personen von der Warte- bzw. Interessentenliste angeschrieben.

Bescheinigung

Die Teilnahme an einer Veranstaltung wird grundsätzlich mit einer Teilnahmebescheinigung bestätigt, die Angaben über die Inhalte und den zeitlichen Umfang der Veranstaltung beinhaltet. Die Bescheinigungen werden entweder direkt im Anschluss an die jeweilige Meeting Konferenz ausgeteilt oder aber innerhalb von ein bis zwei Wochen nach Ende des Workshops über Hauspost zugesandt.

 

Bitte beachten Sie, dass eine Teilnhamebescheinigung nur ausgehändigt werden kann, wenn mind. 80% des Workshops absolviert worden sind.

Diese sog. 80/20 Regel ist Bestandteil der im Netzwerk Hochschuldidaktik NRW gemeinsam vereinbarten Qualitätsstandards.  

 

Kosten

Das hochschuldidaktische Veranstaltungsangebot wird den Lehrenden der Universität Siegen grundsätzlich gebührenfrei zur Verfügung gestellt.

Jedoch fällt ein Materialkostenbeitrag:

 10,-€ pro Workshoptag / pro 8 AE für Angehörige der Universität Siegen

50,-€ pro Workshoptag / pro 8 AE für Teilnehmer/innen des Netzwerks NRW

 

Dieser Beitrag dient zur Deckung von Kosten und Anschaffungen, die über das Budget nicht abgedeckt werden, z.B. Seminarunterlagen, Seminarmaterialien etc.

 

Den Materialkostenbeitrag überweisen Sie bitte auf folgendes Konto:

Empfänger: Universität Siegen

IBAN: DE 74460500010001401777

BIC: WELADED1SIE

Institut: Sparkasse Siegen

Verwendungszweck: Titel der Veranstaltung + 5013041800701302

 

Bitte Beachten Sie, dass bei einer Nichtteilnahme an der Veranstaltung eine Rückerstattung des Materialkostenbeitrages nur erfolgen kann, wenn Sie sich rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung abmelden. Nach Beginn der Veranstaltung ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich

 

 

Für Lehrende der Mitgliedshochschulen im Netzwerk Hochschuldidaktik NRW wird in Abstimmung ein einheitlicher Kostenbeitrag von 50,-€ pro Workshoptag erhoben. Extern interessierte Lehrende wenden sich bitte an die Arbeitsstelle Hochschuldidaktik.

 

Anmeldung

Interessierte haben die Möglichkeit sich schriftlich per e-mail zu den Veranstaltungen anzumelden.

Mit der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und weitere Informationen rund um den Workshop.